3. Klasse der Feen -Letterschule

 

verschiedene Hintergründe erstellen und nahtlos zusammenfügen

 

 

das Orginal dieses Psp- Tuts liegt bei Grinselina und

unterliegt Ihrem ©

dieses Tut wurde  von mir ©Joly für Photoimpact10&12 umgeschrieben ;

sollte aber auch mit andern Versionen von Pi gehen!

 

folgendes Material brauchst Du :

-ein paar schöne Tuben  DeinerWahl

-Dein Pi und deinen -Lettercreator.

-benötigter Zusatzfilter :

-MuRa pro Saemless,

 -Filter unlimeted2 ,

Graphics Plus Cross Shadow

Simple diamonds

also alles fertig ? dann lasst uns beginnen ...


Nimm den Bleistift zur Orientierung mit...

1. Hintergrund ( einer meiner liebsten)

1.öffne eine neue weisse Leinwand  1024 x300Pixel

(für Bildschirmauflösung 1280x1024 nimmst du 1280x300)

2.such dir eine hellere und eine dunklere Farbe aus un

erstelle folgenden Farbverlauf : 3.

3.Gehe nun auf Effekte , Filter unlimeted , Destrotions Filter Cracked

und übernimm die Einstellung vom Screen.

4. Effekte Graphiks plus Cross Shadow mit den Standarteinstellungen .

5.nun wieder auf Effekte , MuRa  Pro Saemless und übernimm folgende Einstellung :

6.Setze nun wenn du möchtest auf der rechten Seite noch eine

deiner ausgesuchten Tuben ein und gib ihr einen kleinen Schatten.

7.Speichere nun deinen fertigen Letterstreifen als JPG - Datei ab .

8. öffne Deinen Lettercreator und setze wie bereits in Lektion 1 beschrieben

Deinen Letter zusammen ... Viel Spass ;o)

 

2. Hintergrund

1.öffne eine neue weisse Leinwand  1024 x300Pixel

(für Bildschirmauflösung 1280x1024 nimmst du 1280x300)

2.such dir eine hellere und eine dunklere Farbe aus un

erstelle folgenden Farbverlauf :

 3.Nun auf Effekte,, Filter unlimeted Noise und übernimm diese Einstellungen :

4.Gehe nun auf Effekte , Filter unlimeted Distortions FilterDown the Drain1

5.nun wieder auf Effekte , MuRa  Pro Saemless und übernimm folgende Einstellung :

6.Setze nun wenn du möchtest auf der rechten Seite noch eine

deiner ausgesuchten Tuben ein und gib ihr einen kleinen Schatten.

7.Speichere nun deinen fertigen Letterstreifen als JPG - Datei ab .

8. öffne Deinen Lettercreator und setze wie bereits in Lektion 1 beschrieben

Deinen Letter zusammen .

3. Hintergrund

1.öffne eine neue weisse Leinwand  1024 x300Pixel

(für Bildschirmauflösung 1280x1024 nimmst du 1280x300)

2. suche dir erneut einen schönen Farbverlauf aus .

3.Effekte , Simple Diamonds 4.

4.Gehe nun auf Effekte , Filter unlimeted Distortions Filter:

 5. und gleich Nochmals aber auf den Effekt Twister.

6.nun wieder auf Effekte , MuRa  Pro Saemless und übernimm folgende Einstellung :

Auch hier kannst du nun wenn du möchtest auf der rechten Seite noch eine

deiner ausgesuchten Tuben einfügen  und gib ihr einen kleinen Schatten.

7.Speichere nun deinen fertigen Letterstreifen als JPG - Datei ab .

8. öffne Deinen Lettercreator und setze wie bereits in Lektion 1 beschrieben

Deinen Letter zusammen .

Sodeli das wars mal wieder.

wir werden bestimmt noch weitere Kobinationen zusammen basteln ...

Für Hintergründe gibts nahezu keine grenzen .... ;o))

 

Wünsche dir viel Spass beim pröbeln .

Yea !!! geschafft !!!

Natürlich hoffe ich , dass dir das Tut gefallen hat

und wünsche dir weiterhin viel Freude mit Deinem Pi

 und Deinem Lettercreator.

 

Bis bald mal wieder 

Deine Joly

das Orginal dieses Psp- Tuts liegt bei Grinselina und

unterliegt Ihrem © Danke dir für Deine Bewilligung.

 

Dieses Letter-Tutorial wurde von mir Joly ©

umgeschrieben für Photoimpact . Es unterliegt in dieser Form meinem ©

Es darf weder kopiert noch auf andern Seiten pupliziert werden.

Nach Oben

Zur Klassenübersicht

zur Hauptseite

 

 

zur Hauptseite

© Layout & Design 2009 by Joly . All rights reserved.