Rahmenbild für Pi

Angel-Fantasy

 

Das Orginal dieses Tuts ist von Miki und unterliegt Ihren ©.

Danke Liebes, dass ich es ins PI umschreiben durfte.

dieses Tut wurde  von mir mit Photoimpact10 umgeschrieben ;

sollte aber auch mit andern Versionen von Pi gehen!

Anforderungen : für Fortgeschrittene Pi - Bastler.

Die von mir verwendeten Tuben unterliegen dem ©der jeweiligen Künstler.

 
 Wir können beginnen   
Nimm den Bleistift zur Orientierung mit...

 

cfhdfghfg

ghdghdfg

fghfj

Was brauchst  Du dazu ?

- Dein Pi und  etwas Zeit

f- ein schönes Bild

Benötigte Zusatzfilter:

Graphics Plus Cross Shadow

Filter Unlimeted 2 /Factory B - Button Deluxe

Filter Unlimeted 2 /Factory B - Seismic Twirl

 

 

Also,  alles fertig ??

dann kann`s ja jetzt  los gehen .... ;o))

1. öffne dein Bild im Pi ,verdopple es und schliesse das Orginal.

wwenn nötig verkleinere dein Bild auf eine max. Höhe von 400 pxl.

und schärfe es wenn nötig nach.

2. Suche dir eine helle Farbe und eine dunkle Farbe aus deinem Bild aus.

 

3. Leinwand erweitern wie folgt :

1 Pxl in schwarz

10 Pxl in weiss

4.klicke mit Deinem Zauberstab in die erweiterte weisse Fläche .

Fülle nun mit folgendem Farbverlauf :

5. Effekte, Wende den Filter Cross Shadow an mit diesen Werten :

6. Filter Unlimeted 2 /Factory B - Button Deluxe mit diesen Werten :

 

7.Effekt Texturfilter , Tierfell mit diesen Werten :

8. Effekte, Wende den Filter Cross Shadow an mit den gleichen

Werten wie vorher.

9.Web, Schaltflächendesigner, jede Form und gibst

Deinem Rahmen diese Form :

10. Binde alles ein.

 

11.Leinwand erweitern : gleichmässig

1 Pixel schwarz

50Pixel in weiss

 

12. Klicke mit deinem Zauberstab in den weissen Rand und fülle

es mit deinem Farbverlauf .

 

13. Effekte , Filter Cross shadow mit den selben Werten wie vorher.

 

14. Effekt , Filter Unlimeted 2 /Factory B - Seismic Twirl

mit folgenden Einstellungen :

 

 

15. nachschärfen .

 

16. und nochmals ....

Leinwand erweitern : gleichmässig

1 Pixel schwarz

10Pixel in weiss.

 

17. widerhole nun die Schritte vom 1. Rahmen .

 

18.alles einbinden.

 

19. Leinwand erweitern : gleichmässig

1 Pixel schwarz.

20. Füge nun  noch dein Wasserzeichen

sowie die ©-Angaben deiner verwendeten Tube ein.

 

21. nochmal alles einbinden .

22. schärfe wenn nötig nach .

23. Effekt Xero Porcelain mit diesen Werten :

 

 

 

Yea !!! geschafft !!!

Natürlich hoffe ich , dass dir das Tut gefallen hat

und wünsche dir weiterhin viel Freude mit Deinem Pi .

Bis bald mal wieder 

 Deine Joly

ich versichere damit, dieses Tutorial wurde

von mir © Joly am 25.8.09 geschrieben und unterliegt in der Pi -Version meinem ©

Das Orginal  PSPTuts liegt bei © Miki

es darf weder kopiert noch auf andern Seiten eingefügt werden .

Bitte Dich um Kenntnis & Verständnis .Danke © Joly 2009

 

 

Meine Tutorials werden hier registriert:

© Layout & Design 2009 by Joly . All rights reserved.

zur Tutübersicht

zur Hauptseite 

nach Oben