Animation für Pi

Erdball

 

dieses Tut wurde  von mir Joly frei erfunden und unterliegt meinem

alleinigen © . Es wurde  mit Photoimpact X3 erstellt ;

sollte aber auch mit andern Versionen von Pi gehen!

Anforderungen : für Fortgeschrittene Pi - Bastler

Die von mir verwendeten Tuben unterliegen dem ©der jeweiligen Künstler.

Sollte ich dennoch unwissentlich ein ©-Recht verletzen , bitte

ich um ein MAIL

 

 
 Wir können beginnen   
Nimm den Bleistift zur Orientierung mit...

 

Was brauchst  Du dazu ?

- Dein Pi , deinen Gifanimator , etwas Zeit  ;o)) und ein bisschen Geduld

-eine Vordergrundtube

meine ist von : ©

 

-eine Stadt oder Hintergrundtube  meine ist von Pixelio.de

-eine Weltkarte meine ist von Pixelio.de

Benötigte Zusatzfilter:

 

Filter Unlimeted 2 /Tile & Mirror

Graphics Plus Cross Shadow

Xenofex2  Constellation

Ulead Gif-X.Plugin 2.0

 

 

Also,  alles fertig ??

dann kann`s ja jetzt  los gehen .... ;o))

Speichere zwischendurch dein Bild als UFO - Datei ab !!!

1. öffne dein Material im Pi und minimiere es.

öffne eine neue weisse Leinwand 600x 450 Pxl.

2. Suche dir eine helle Farbe und eine dunkle Farbe aus deiner Tube  aus.

Fülle damit deine Leinwand von oben nach unten

( Oben dunkel unten hell )

3. Effekte, wende den Filter Cross Shadow mit den Standartwerten an 128 / 128 :

4. Effekte Filter Unlimeted 2 /Tile & Mirror mit folgenden Werten :

5. platziere nun deine Stadt oder Hintergrundtube in deine Leinwand

und zentriere sie mittig ,leicht nach Oben.  ( orientiere dich nach meinem Vorschaubild.)

6.wenn du zufrieden bist; binde alles ein.

kopiere Dein jetziges Bild in den Zwischenspeicher.

7.wir fügen dem Bild einen Rand hinzu :

1Pixel dunkle Farbe

1 Pixel helle Farbe

1 Pixel dunkle Farbe

20 Pixel in weiss

1Pixel dunkle Farbe

1 Pixel helle Farbe

1 Pixel dunkle Farbe

8.klicke mit dem Zauberstab  in den weissen Rand und fülle mit deinem

vorher gespeicherten Bild ( es sollte noch im Zwischenspeicher sein . )

Bild in Auswahl einpassen .

9. Effekt Filter Cross Shadow mit den Standartwerten .

10. Foto , Unschärfe, grausche Unschärfe , wähle die mittlere obere Variante.

11. Effekte , Kunstfilter, schmieren  und über nimm diese Einstellungen :

12.Effekt Filter Cross Shadow mit den Standartwerten .

13.Web, Schaltflächendesigner , jede Form und gib diese Werte ein :

14. lass die Auswahl noch aktiv und setze einen kräftigen

Rundumschatten :

15.Binde alles ein.

16.Je nach dem ; verkleinere nun dein Bild auf eine Maximalbreite von 600 Pixel.

17. Foto Bild schärfen.

18. Platziere nun deine Vordergrundtube an die rechte Bildseite und gib auch ihr einen

Schatten .

Nun fügst Du noch einen dir beliebigen Schriftzug ein ,

 auch alle ©-Angben deiner verwendeten Tuben und natürlich auch dein Wasserzeichen.

Alles einbinden .

19. wenn du noch ein paar Sternchen haben möchtest klickst du mit dem Zauberstab

in den Himmel ( Häckchen rein bei + ) und erstellst dir eine

neue Auswahl :

20. dupliziere diese Ebene 2x und wende den Filter Xenofex Constellation auf der 1. Ebene wie folgt an :

21. das gleiche machst du auch mit der 2. & 3. Ebene nur klickst du da je 1x auf Random Seed.

Leg diese Leinwand nun mal zur Seite ; wir kommen gleich wieder dazu .....

22. so nun holen wir unsere Weltkarte und verkleinern diese auf 400x200Pixel.

schärfen auch die Karte nach und passe die Farben der Weltkarte dem Bild an !

(Einstellen , Farbeinstellung)

Sodeli und nun zaubern wir daraus eine Kugel :

23. Effekt Ulead Gif-X.Plugin 2.0 mit folgenden Werten:

wenn du zufrieden bist,  gehe auf save und speichere deine fertige Animation als Gifdatei in deinem Ordner ab.

Mit Cancel kommst du wieder raus .

24. Hol dir deine eben gespeicherte Kugel rein .

25. Objekte , alle Objekte markieren , kopieren und füge sie in Deine

bereit gestellte Leinwand ein .

26. alle Objekte sind noch aktiv ... so kannst du sie richtig platzieren ...

27. wenn du zufrieden bist speicherst du dir nun dein Bild als Ufodatei ab.

 

 

fast haben es wir nun geschafft ...  villeicht noch einen Kaffe bevor wir animieren ???

 

28. öffne deinen Gifanimator und hole dir dein vorher gespeichterte UFO-Datei rein .

29. verdopple nun dein 1 . Bild 15 x ( wir haben ja 15 einzelne Erdballebenen )

30. Bei Bild 1 öffnest du die erste Erball- Kugelebene alle andern Augen schliesst du .

31. bei Bild 2 öffnest du den 2. Erdball und alle andern Augen schliesst Du !

32. das ganze machst du bis du alle 15 Erbälle durch hast !

33. nun beginnen wir nochmals von vorne und machen das ganze mit den

animierten Sternchen .... da wir ja aber nur drei verschiedene Sternchenebenen

haben , wiederholen sich die halt immer wieder bis zum 15 Bild ( sonnst bleibt die Ani  der Sterne stehn. )

 

34. sodeli nun haben wir alles animiert ... nun markieren wir alle unsere 15 Bilder ,

Rechtsklick , Bildeigenschaften und geben bei Verzögerung 15 ein.

35. Wenn du zufrieden bist , speicherst du dir deine Animation als Gif ab.

Yea !!! geschafft !!!

 

Natürlich hoffe ich , dass dir das Tut gefallen hat

und wünsche dir weiterhin viel Freude mit Deinem Pi .

Bis bald mal wieder 

 Deine Joly

ich versichere damit, dieses Tutorial wurde

von mir © Joly am 3.10.2009 nach freier Idee und Fantasie

 geschrieben und unterliegt meinem alleinigen ©

es darf weder kopiert noch auf andern Seiten eingefügt werden .

Bitte Dich um Kenntnis & Verständnis .Danke © Joly 2009

 

 

Meine Tutorials werden hier registriert:

© Layout & Design 2009 by Joly . All rights reserved.

zur Tutübersicht

zur Hauptseite 

nach Oben