Signtag für Pi

First Snow

dieses Tut wurde  von mir©Joly mit PhotoimpactX3 erstellt ;

sollte aber auch mit andern Versionen von Pi gehen!

das Tut unterliegt einer auf meiner Idee basierendem © und

darf  weder kopiert noch auf andern Seiten veröffentlicht werden !!

Baba hat dies ins PSP umgeschrieben ..

Ihr findet es hier :

 

Die Tuben unterliegen dem ©des Künstlers

Anforderungen : für Fortgeschrittene Pi - Bastler

 

 
 Wir können beginnen   
Nimm den Bleistift zur Orientierung mit...

 

benötigtes Material

-eine schöne winterliche Frauen & Landschaftstube

( meine sind von ©Johanna Photography )

-eine Schneflockentextur

- eine winterliche Decortube

wenn du keine hast erstelle dir eine und

füge sie gleich in deinen Texturordner ein ...

wie lese dazu HIER

 

zusätzliche Filter:

Filter Graphics Plus Cross Shadow

Filter Unlimited2 distrotions Crumple

Filter Unlimited2 Noise

Filter VDL Adrenaline

 

 

 

alles fertig ?? dann lasst uns beginnen :

Wichtig !!! speichere dein Bild zwischendurch als

Ufodatei ab !!!

 

1.öffnet euer Material im Pi , verdoppele es und schliesse die Orginale

2. öffne eine neue weisse Leinwand 300x 250 Pixel

 

2.sucht euch aus eurer  Tube zwei Farben aus und erstellt damit einen

kreisförmigen Farbverlauf. (aussen hell innen dunkel)

3.kopiert eure Hg -Tube & fügt sie ein. Verkleinert sie auf eine

max .Breite von 280 Pxl.

4. alles einbinden.

 

5.Effekt Graphic pluss Cross Shadow mit den Standartwerten 128/128

 

6. Effekte Filter Unlimited2 Noise Zoom mit diesen Werten:

 

 

7.Effekte, Filter Unlimited2 distrotions Crumple 2x

mit diesen Werten anwenden :

8.Kopier nun wieder deine Hintergrundtube in das

Bild und verkleinere sie erneut und schärfe sie nach .

 

9. Wir fügen nun einen kleinen Rand hinzu :

Arbeitsfläche gleichmässig erweitern :

 

1Pixel dunkle Farbe

2 Pixel helle Farbe

1Pixel dunkle Farbe

 

10. Auswahl alle , Auswahl Rand, 4 Pixel nach innen .

11. Effekt Graphics Plus Cross Shadow mit den Standartwerten anwenden .

12. Nun legen wir diese Leinwand zur Seite ... wir brauchen sie aber bald wieder !

13. öffne eine neue weisse  Leinwand 600 x 450 Pixel .

fülle sie mit einem

kreisförmigen Farbverlauf. (aussen hell innen dunkel)

14. Kopiere erneut Deine Hintergrundtube und pass sie in der Grösse deiner neuen Leinwand an !!

15.Die Transparenz setzt du auf 60 %

16. Wende nun die vorher gespeicherte Schneflockentextur an,

setze aber auch hier die Transparenz auf 70 %.

17. wenn du zufrieden bist; binde alles ein.

 

18. wir fügen wieder einen Rand hinzu :

Arbeitsfläche gleichmässig erweitern :

 

1Pixel dunkle Farbe

2 pixel helle Farbe

1Pixel dunkle Farbe

19. Auswahl alle , Auswahl Rand 4 Pixel nach innen .

20. Effekt Graphics Plus Cross Shadow mit den Standartwerten anwenden .

 

21.Nun holen wir wieder die erste Leinwand un kopieren diese und

fügen sie in die neue grosse Leinwand ein .

22. platziere sie auf der rechten Seite deiner Leinwand ein , verkleinere sie wenn nötig.

23. Drehe sie 10% nach rechts.

Kleiner Rechtschatten geben .

24. Verdopple die Leinwand und spiegle sie horizontal .

 

25. binde die zwei kleineren Bilder als Einzelobjekt ein .

Verdopple diese Ebene nun 2 x , so dass du nun 3 einezelne Ebenen hast.

 

26. Schliesse im Ebenenmanager die Augen der oberen beiden Ebenen.

 

27. Die unterste ist nun aktiv , gehe zu Effekte ,

Filter VDL Adrenaline und über nimm diese Werte vom Screen :

 

28.für Ebene 2 & 3 schlage ich dir Random seed 622 & 788 vor.

29. Kopiere nun deine Frauentube links ins Hauptbild ein.

30.nun dekorieren wir noch ein bisschen mit Schneeflocken .

31. wechsle auf Pfadzeichwerkzeuge , benutzerdefinierte Formen und such dir die Form

FI30aus .

32.Zieh dir nun in weiss kleine Schneeflocken zum dekorieren übers Bild .

33.wenn du möchtest kannst noch ein bisschen dekorieren mit

winterlichem Decormaterial.

 

34. Schreibe  nun einen  passenden Spruch auf dein Taggi.

35. nun noch Dein Wasserzeichen

 und natürlich vergisst du auch nicht, die ©Angaben deiner verwendeten Tuben.

 

 

35.fast geschaftt .. ein bissi dauert es noch ..

stehe kurz auf und hol dir eine neue Tasse Kaffe für den

Endspurt ;o))

36.Speichere nun Dein Bild als Ufodatei ab.

37. öffne deinen Gifanimator und

hole dir deine Ufodatei rein.

 

38. verdopple dein Grundbild 2 x . so dass du 3 Einzelbilder hast.

 

39.Bei Bild 1 öffnest du auf der rechten Seite beim untersten Bild,

das Auge und schliesst die oberen Beiden .

40.Bei Bild 2 öffnest du auf der rechten Seite beim mittleren Bild,

das Auge und schliesst das Obere und das Untere .

 

41. Bei Bild 3 öffnest du auf der rechten Seite beim Obersten Bild,

das Auge und schliesst die Augen derBeiden Unteren.

 

42.Markiere nun alle drei animierten Einzelbilder , Rechtsklick ,

Bildeigenschaften und gibst bei Verzögerung 15 ein .

43. Schau dir nun die Animation an , wenn du zufrieden bist ,

speicherst du dir dein Bild als Gifdatei ab !!!

 

so sieht mein 2 fertiges Werk aus :

Yea !!! geschafft !!!

Natürlich hoffe ich , dass dir das Tut gefallen hat

und wünsche dir weiterhin viel Freude mit Deinem Pi .

Bis bald mal wieder 

Deine Joly

 

ich versichere damit, dieses Tutorial wurde

von mir © Joly am 13.10.2009 geschrieben und unterliegt  meinem ©

 

es darf weder kopiert noch auf andern Seiten eingefügt werden .

 

Zur Tutübersicht

zur Hauptseite

Nach Oben

hier sind meine Tuts registriert

 

© Layout & Design 2009 by Joly . All rights reserved.