Animation für Pi

Fit für Weihnachten ?

dieses Tut wurde  von mir Joly frei erfunden und unterliegt meinem

alleinigen © . Es wurde von mir , am 22.11.2009 mit Photoimpact X3 erstellt ;

sollte aber auch mit andern, früheren Versionen von Pi gehen!

das Tut für PSP hat unsere Baba übersetzt ...

Ihr findet es HIER

Anforderungen : für Fortgeschrittene Pi - Bastler

Die von mir verwendeten Tuben unterliegen dem ©der jeweiligen Künstler.

Sollte ich unwissentlich ein © verletzt haben ,bitte ich um ein @Mail an mich ,

ich werde es umgehend entfernen .

 
 Wir können beginnen   
Nimm den Bleistift zur Orientierung mit...

 

Was brauchst  Du dazu ?

- Dein Pi , deinen Gifanimator , etwas Zeit  ;o))

wenn du möchtest mein Material

( Maske ,Goldtextur, etwas Decor)

 

-eine sexy Weihnachtstube ( nicht im Material) dabei.

meine ist von : Michael Breyette   www. studio1088.com

 

eine Goldtextur ( meine ist im Material dabei)

 

-etwas Decormaterial ( free -Scrapkit )

meines ist von :   © Loeckchen1972   www.loeckchen1972.de

 

-eine  Weihnachts-Maske ( meine ist dabei im Material)

oder hier gibts noch andere Weihnachtsmasken :

( speichere sie Dir in deiner Trickkiste ab ! )

wie ?? lese dazu hier

 

Benötigte Zusatzfilter:

 

Xenofex2  Constellation

 

 

Also,  alles fertig ??

dann kann`s ja jetzt  los gehen .... ;o))

Speichere zwischendurch dein Bild als UFO - Datei ab !!!

 

1. öffne all dein Material in Deinem Pi und minimiere es.

 

2.öffne eine neue weisse Leinwand in den Massen600x 450 Pixel

 

3. kopiere deine Goldtextur und füge sie mit Füllen* in deiner

neuen Leinwand ein.

 

4. klicke nun auf deine vorher gespeicherte Maske und füge sie in deine

Leinwand ein.

 

5.Bearbeiten füllen mit weiss.

 

6. schärfe die Maske etwas nach.

 

7. Rechtsklick in Objekt umwandeln.

 

8. Verdopple nun diese Ebene 2x, so dass du 3 einzelne Maskenebenen hast.

 

9.Gehe nun auf Effekte, Filter Xenofex2 Constellation und übernimm bei der 1. Ebene mal

folgende Werte:

 

10.Bei Ebene 2 & 3 machst du das selbe ,

klickst dabei nur je 1x auf Randomm Seed.

 

11. So nun schliesst Du die 3 Augen von Deinen Maskenebenen ,

so dass, du nur noch Dein Basisbild sichtbar hast.

 

12. Jetzt wechseln wir zum Zauberstab ,

Werte und Einstellung kannst du von meinem Screen

entnehmen. Klick mit ihm in deinen weissen Hintergrund .

 dass all die weisse Fläche in der Mitte markiert ist.

 

 

13. Rechtsklick in Objekt umwandeln , und die neue Fläche mit schwarz füllen .

( Gibt einen wesentlich besseren Kontrast)

 

14. Effekte, Füllungen & Texturen , Texturfilter ,

Relief und über nimm folgende Textur mit diesen Werten :

 

 

15. Je nach Geschmack kannst Du noch etwas nachschärfen.

 

16. Wechsle auf Dein Umriss / Zeichenwerkzeug

und zieh ein Rechteck in schwarz in 3 D Form in der Stärke 2

als Rand  um Dein Bild .

 

17. Bearbeiten füllen mit deiner Gildtextur.

 

18.Rechtsklick und kräftiger Rundumschatten einfügen.

 

18.Effekte, kreativ , Kontouren ummalen in schwarz in der Stärke 1.

 

19. Jetzt kannst du mit deinem ausgesuchten Decormaterial dein Bild decorieren .

zwei Vorschaubilder stehen dir ja als Idee zur Verfügung ;o))

 

20.Jetzt kommt deine Sexysantatube rein .

platziere sie auf der  Leinwand und vergiss auch hier den Schatten nicht.

 

21. Verdopple die Tube 2x , so dass du

im Ebenenmanager 3 einzele Tubenebenen hast.

 

 22.schliesse die Augen Deiner oberen beiden Tubenebene .

23.Die unterste lässt du offen und gehst auf Effekte , Verzerren,

kreatives Verformen und wählst die Vorlage schmieren aus und gibst folgende

Einstellungen ein :

 

 23.verdopple nun dein Einzelbild mit der + Taste ,

nun ziehst du ein bisschen an Po , Armen usw.

Mit der pfeiltaste kannst du nun eine kleine Vorschau sehn !

Wenn du zufrieden bist klickst du auf ok.

Wenn nicht gehst du auf zurücksetzen und beginnst nochmals mit dem verziehen.

 

24. Das selbe machst du nun auch mit deiner 2. & 3 Ebene.

25. jetzt bearbeiten wir noch etwas, den schwarzen Hintergrund .

Ich habe dafür einen Brush in weiss in der Grösse25 genommen

 

26.Auch ein bisschen ein bissiger Text passt perfekt dazu ;o))

... ist aber Geschmackssache.

27.So nun noch die ©-Angaben deines verwendeten Materials und natürlich

kommt auch noch dein Wasszeichen drauf.

 

28.Wenn du zufrieden bist, speicherst du Dir Dein Bild als

Ufodatei ab.

 

29. öffne deinen Gifanimator und hol dir ,

deine eben gespeicherte Ufodatei rein.

 

30. Verdopple dein Bild 9 x

Die Ebenen der Maske wechseln wir jedes mal ab ...

 

31. Bei jedem 3. Bild wechseln wir noch das Auge bei der

Sexytube . ( sie soll ja nicht so schnell animiert sein,  wie unser Glitzer;)

 

32. Wenn du fertig bist markierst du unten alle neun Einzelbilder und gehst auf :

Rechtsklick, Bildeigenschaften ,bei der  Verzögerung gibst du 15 ein.

 

Schau dir die Animation unter Vorschau an .

 Wenn du zufrieden bist speicherst du dir nun dein fertiges Anibild als Gifdatei ab.

 

Yea !!! geschafft !!!

Hier noch ein weiteres Werk von mir :

 

Natürlich hoffe ich , dass dir das Tut gefallen hat

und wünsche dir eine ruhige Weihnachtszeit und

weiterhin viel Freude mit Deinem Pi .

Bis bald mal wieder 

 Deine Joly

ich versichere damit, dieses Tutorial wurde

von mir © Joly am 22.11.2009 nach freier Idee und Fantasie

 geschrieben und unterliegt meinem ©

es darf weder kopiert noch auf andern Seiten eingefügt werden .

Bitte Dich um Kenntnis & Verständnis .Danke © Joly 2009

 

 

Meine Tutorials werden hier registriert:

© Layout & Design 2009 by Joly . All rights reserved.

zur Tutübersicht

zur Hauptseite 

nach Oben